Schlagwort: Stress

Der Frühling

von Heinrich Seidel Was rauschet, was rieselt, was rinnet so schnell?Was blitzt in der Sonne? Was schimmert so hell?Und als ich so fragte, da murmelt der Bach:“Der Frühling, der Frühling, der Frühling ist wach!” Was knospet, was keimet, was duftet so lind?Was grünet so fröhlich, was flüstert im Wind?Und als ich so fragte, da rauscht […]

Weiterlesen

Lockdown Nr. 289 und die Frage „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer“?

Ein neuer Monat steht vor der Tür. Hallo, Februar! Das war früher der Monat der Narren und Jecken, der Krapfen und des Konfettis, der Faschings- und Karnevalsumzüge. Ein schriller Monat am Ende des Winters. Dieses Jahr ist alles anders, wie so vieles in den letzten Monaten.  Man merkt an sich selbst, in Gesprächen mit Freunden […]

Weiterlesen

Novemberwetter, Hefeteigschnecken und keine Frage

Dieser November wird uns vermutlich allen in Erinnerung bleiben. Es ist der November des zweiten, wenn auch im Vergleich zum Frühjahr milderen, Lockdown.  Die einen haben ihn kommen sehen, die anderen nicht. Die einen nehmen ihn an, die anderen wehren sich. Die einen leiden mehr unter den damit verbundenen Konsequenzen, die anderen weniger. Was auch immer […]

Weiterlesen